By Hans-Dieter Mutschler

Alles, was once es gibt, besteht aus Atomen, Elementarteilchen oder Superstrings. Geistige Prozesse sind nichts als eine Zusammenballung solcher materiellen Partikel und daraus hinreichend erklärbar; Gott wird überflüssig - so lautet, kurz gefasst, die place des Materialismus.

In seiner Kritik dieser place zeigt Hans-Dieter Mutschler auf, dass der Materialismus keineswegs zwingend aus der Naturwissenschaft folgt und in welche inneren Widersprüche dieser sich verstrickt. Erst wenn wir beides, Materie und Geist, ernst nehmen und in ihrer inneren Beziehung zueinander sehen, werden uns die Weltphänomene verständlich.

In seinen Ausführungen macht Hans-Dieter Mutschler deutlich: Naturwissenschaft und faith schließen sich nicht aus. Beide sind Welterklärungsmodelle mit unterschiedlichen Fragestellungen, unterschiedlichen Bezugsrahmen und entsprechend unterschiedlichen Deutungen, die aber sehr wohl zusammenpassen.

Show description

Read Online or Download Alles Materie - oder was?: Das Verhältnis von Naturwissenschaft und Religion (German Edition) PDF

Similar religious philosophy books

Herman Philipse's God in the Age of Science?: A Critique of Religious Reason PDF

God within the Age of technology? is a severe exam of innovations for the philosophical defence of non secular trust. the most innovations should be offered because the finish nodes of a choice tree for non secular believers. The devoted can interpret a creedal assertion (e. g. 'God exists') both as a fact declare, or another way.

Download e-book for kindle: Naming the Elephant: Worldview as a Concept by James W. Sire

What's a worldview? What lies at the back of your recommendations approximately virtually every little thing? For greater than thirty years, James W. Sire has grappled with this factor. In his familiar textbook The Universe round the corner, first released in 1976, Sire provided a succinct definition of a worldview and catalogued in precis model seven simple worldview choices.

Read e-book online Calvinism and the Problem of Evil PDF

Opposite to what many philosophers think, Calvinism neither makes the matter of evil worse neither is it evidently refuted by means of the presence of evil and soreness in our global. Or so lots of the authors during this publication declare. whereas Calvinism has loved a resurgence lately among theologians and laypersons, many philosophers have not begun to persist with swimsuit.

Religiöse Philosophie und philosophische Religion der frühen - download pdf or read online

In der frühen Kaiserzeit werden Traditionen der gelebten faith verstärkt als Quelle philosophischen Denkens interpretiert und plausibilisiert. Heilige Erzählungen, Riten und Kultgegenstände erscheinen als Reflex göttlicher Wahrheit: sie eröffnen Erkenntnis, die wahres Leben verspricht. Umgekehrt beruft sich philosophische Weltdeutung auf die religiöse culture als letzten Erkenntnisgrund.

Extra resources for Alles Materie - oder was?: Das Verhältnis von Naturwissenschaft und Religion (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Alles Materie - oder was?: Das Verhältnis von Naturwissenschaft und Religion (German Edition) by Hans-Dieter Mutschler


by Jason
4.0

Rated 4.81 of 5 – based on 10 votes